Winkler-Hermaden


Das Weingut Winkler-Hermaden befindet sich am Kapfensteiner Kogel, einem erloschenen Vulkan, in der Südoststeiermark . Die 40 ha Weingartenfläche werden nach biologischen Richtlinien in dritter Generation bearbeitet.
Neben den weißen Hauptsorten wie Sauvignon blanc, Traminer und Gewürztraminer, ist die wichtigste Rotweinsorte der Blaue Zweigelt, der sich auch zu 100% im bekannten Olivin wiederfindet. 2013 wurde bereits der 25.! Jahrgang vom Olivin gekeltert.
Neben Sortentypizität ist es der Familie Winkler-Hermaden ein Anliegen, die Charakteristik der Region und der Weinbergslagen im Wein wiederzuerkennen.
Die Lagen-Weine stammen von einzelnen Weinbergslagen, deren Böden, Mikroklima und Reben zu einem einzigartigen Weincharakter führen.
„Für uns ist biologisch einfach der einzige logische nächste Schritt für Spitzenqualität und ein besseres Leben.“, so Christof Winkler- Hermaden. Die Weine von Weingut Winkler-Hermaden tragen das STK Qualitätssiegel. Die Gruppe „Steirische Terroir- und Klassikweingüter“ besteht aus einer freien Vereinigung von 10 TOP-Weingütern und definiert das Premium-Segment der steirischen Gewächse.

www.winkler-hermaden.at